Über die Friedensgespräche Friedensstadt Osnabrück Alle Veranstaltungen & Gäste musica pro pace
Startseite Newsletter Impressum Kontakt
 
       
zurück zur Veranstaltungsankündigung

Videoausschnitte auf Youtube>>

Begrüßung und Einführung, 12 Min.

Podiumsdiskussion 1, 26 Min.

Podiumsdiskussion 2, 24 Min.

Podiumsdiskussion 3, 22 Min.

Publikumsdiskussion, 34 Min.


America first! - Trumps Präsidentschaft:
Wasbringt sie seinem Land und der Welt?

Statements und Diskussion mit

Prof. Susan Neiman
Direktorin des Einstein-Forum, Potsdam

Prof. Dr. Welf Werner
Direktor des Heidelberg Center forAmerican Studies

Dr.Josef Braml
Senior Fellow, Deutsche Gesellschaftfür Auswärtige Politik e.V., Berlin

Gesprächsleitung:
Prof. Dr. Peter Schneck
, Universität Osnabrück

Donnerstag, , 6. Dezember 2018,19 Uhr, Aula der Universität, Schloss


Fotos (Anklicken zum Vergrößern)



Bürgermeisterin Birgit Strangmann (4. v.l.) und Unipräsident
Wolfgang Lücke (2. v.r.) mit Podiumsgästen und Förderern



Gesprächsleiter Peter Schneck (r.) mit Welf Werner, Susan Neiman
und Josef Braml (v.l.)



Susan Neiman,
Direktorin des Einstein-Forum, Potsdam




Welf Werner, Direktor des Heidelberg Center forAmerican Studies



Josef Braml, Senior Fellow, Deutsche Gesellschaftfür Auswärtige Politik e.V., Berlin



Gesprächsleiter Peter Schneck, Universität Osnabrück


Fotos: Uwe Lewandowski | Copyright: Osnabrücker Friedensgespräche

 
 
Unterstützt vom Förderkreis Osnabrücker Friedensgespräche e.V