Über die Friedensgespräche Friedensstadt Osnabrück Alle Veranstaltungen & Gäste musica pro pace
Startseite Newsletter Impressum Kontakt
 
       
zurück zur Veranstaltungsankündigung

Videoaufzeichnung auf Youtube >>
(1 Stde., 42 Min.
)


 
Freiheit der Literatur

Lesung, Gespräch und Flötenspiel, in Kooperation mit dem Germanistischen Kolloquium der Universität Osnabrück, mit

Liao Yiwu
chinesischer Exilautor, Berlin

Karin Betz
Literaturübersetzerin und Kulturvermittlerin, Frankfurt/Main

Herbert Wiesner
Literaturkritiker, ehem. Generalsekretär des PEN-Zentrum Deutschland, Berlin

Gesprächsleitung:
Prof. Dr. Christoph König
, Universität Osnabrück

27. Juni 2018, 18.15 Uhr, Aula der Universität, Schloss


Fotos



Bürgermeister Burkhard Jasper, Uni-Vizepräsidentin Martina Blasberg-Kuhnke und Uni-Präsident Wolfgang Lücke begrüßen die Gäste (vorne, von links): Herbert Wiesner, Karin Betz und Liao Yiwu mit Gesprächsleiter Christoph König

(Anklicken zum Vergrößern)



Liao Yiwu




Gesprächsleiter Christoph König, Herbert Wiesner, Liao Yiwu und Karin Betz



Liao Yiwu und Übersetzerin Karin Betz


Herbert Wiesner



Christoph König

(Bilder anklicken zum Vergrößern)


Fotos: Uwe Lewandowski | Copyright: Osnabrücker Friedensgespräche
 
 
Unterstützt vom Förderkreis Osnabrücker Friedensgespräche e.V