Über die Friedensgespräche Friedensstadt Osnabrück Alle Veranstaltungen & Gäste musica pro pace
Startseite Newsletter Impressum Kontakt
 
       
zurück zur Veranstaltungsankündigung

Videoausschnitte auf Youtube >>

Begrüßung und Einführung, 11 Min.

Statement Jan Assmann, 16 Min.

Statement Margot Käßmann, 17 Min.


Podiumsdiskussion I, 18 Min.

Podiumsdiskussion II, 9 Min.


Publikumsdiskussion, 39 Min.

 
 
Die Toleranzfähigkeit der Religionen

Statements und Diskussion mit

Prof. Dr. Jan Assmann
Religions- und Kulturwissenschaftler, Heidelberg/Konstanz
Prof. Dr. Margot Käßmann
Theologin, Evangelische Kirche in Deutschland, Berlin

Gesprächsleitung:
Prof. Dr. Reinhold Mokrosch
, Universität Osnabrück

Dienstag, 21. Oktober 2014, 19 Uhr
Kongress-Saal der OsnabrückHalle

Fotos


Gruppenbild vor Beginn: Oberbürgermeister Griesert, Moderator Reinhold Mokrosch, Martina Blasberg-Kuhnke, Margot Käßmann, Universitäts-Vizepräsidentin May-Britt Kallenrode, Jan Assmann, Katharina Meyer von der Sievert-Stiftung und Bürgermeisterin Karin Jabs-Kiesler (Anklicken zum Vergrößern)

700 Zuhörer im Kongress-Saal der OsnabrückHalle verfolgen das Eingangsstatement Margot Käßmanns (Anklicken zum Vergrößern)

Jan Assmann
(Anklicken zum Vergrößern)


Reinhold Mokrosch im Gespräch mit Margot Käßmann und Jan Assmann
(Anklicken zum Vergrößern)


Margot Käßmann
(Anklicken zum Vergrößern)


Fotos: Uwe Lewandowski | Copyright: Osnabrücker Friedensgespräche
 
 
Unterstützt vom Förderkreis Osnabrücker Friedensgespräche e.V