Über die Friedensgespräche Friedensstadt Osnabrück Alle Veranstaltungen & Gäste musica pro pace
Startseite Newsletter Impressum Kontakt
 
 
Info-Links

zu Karl Amadeus Hartmann
     
zu Anton Bruckner
     

zum Theater Osnabrück


musica pro pace 2011
Konzert zum Osnabrücker Friedenstag

Karl Amadeus Hartmann: Sinfonie Nr. 1. – Versuch eines Requiems. Nach Worten von Walt Whitman (1935-36 / 1954-55)

Anton Bruckner: Messe Nr. 2 e-Moll


Ausführende:
Osnabrücker Symphonieorchester,
Osnabrücker Domchor und Jugendchor | Einstudierung: Johannes Rahe
Eva Schneidereit, Alt
Hermann Bäumer, Dirigent

Samstag, 12. November, und Montag, 14. November 2011,
jeweils 20 Uhr, Hoher Dom zu Osnabrück

Einführung: apl. Prof. Dr. Stefan Hanheide
jeweils 19.15 Uhr im Forum am Dom

Eintritt: 9,- bis 29,- Euro; Ermäßigungen | Vorverkauf an der Theaterkasse Einführungen jeweils um 19.15 Uhr im Forum am Dom
In Kooperation mit dem Theater Osnabrück und dem Kulturforum Dom

Das Konzertplakat:

Presse

Neue Osnabrücker Zeitung online,
13. November

Neue Osnabrücker Zeitung online,
9. November