Über die Friedensgespräche Friedensstadt Osnabrück Alle Veranstaltungen & Gäste musica pro pace
Startseite Newsletter Impressum Kontakt
 

Mit freundlicher Unterstützung durch:
 

 


Medienpartner:


Veranstaltungen 2014

Soldat sein, heute. Einstellungen, Motivation und Selbstverständnis bei der Bundeswehr
Mit Dirk Kurbjuweit, Angelika Dörfler-Dierken,
Hellmut Königshaus | 25. März | Mehr dazu ...

Musiktheater als politische Bühne?
Mit Udo Bermbach, Lothar Zagrosek, Klaus Zehelein
| 11. Mai | Mehr dazu ...

Die Türkei zwischen Europäischer Union
und Mittlerem Osten

Mit Mehmet Günay, Christiane Schlötzer, Hüseyin Bagci | 12. Juni | Mehr dazu ...

In Kooperation mit dem Auswärtigen Amt
und der Deutschen Stiftung Friedensforschung:

Deutschland und die Schutzverantwortung –
Sind wir bereit zu mehr Engagement?

Mit Patricia Flor, Arvid Bell, Michael Brzoska |
15. Juli |
Mehr dazu ...

Europa sieht Deutschland: Nach dem großen Wandel – Europas Zukunft und deutsche Aufgaben
Mit Angelo Bolaffi | 3. Oktober | Mehr dazu ...

Die Toleranzfähigkeit der Religionen
Mit Jan Assmann und Margot Käßmann
| 21. Oktober | Mehr dazu ...

Persönliche Freiheit und Sicherheit im Internet
In Kooperation mit einem Oberstufenkurs des Ratsgymnasiums Osnabrück | 27. November
| Mehr dazu ...

 
musica pro pace:

Konzert zum Osnabrücker Friedenstag 2014
Krzysztof Penderecki: Threnos. Den Opfern von Hiroshima Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 9 | 19. und 20. Oktober
| Mehr dazu ...


Dokumentation

Rückschau auf die
Friedensgespräche


Bildergalerien: Farbige Abbildungen anklicken!

Das
Jahrbuch
der Friedensgespräche

Imagebroschüre Friedensgespräche

Video-
und A
udio-
Aufzeichnungen

Unterstützt vom Förderkreis Osnabrücker Friedensgespräche e.V