Über die Friedensgespräche Friedensstadt Osnabrück Alle Veranstaltungen & Gäste musica pro pace
Startseite Newsletter Sitemap Impressum Kontakt
> Der Rückblick ins Jahr 2005

 

Medienpartner

Die Friedensgespräche des Jahres 2006
Islamische Theokratie im Iran und anderswo – Kriegsgefahren und Friedens-Chancen. Mit Ruprecht Polenz, Udo Steinbach, Mohssen Massarrat | 31. März 2006 | Mehr dazu ...
Empörung in den Städten? – Welche Signale geben die Zusammenstöße in Frankreich? Mit Herbert Schmalstieg, Marianne Rodenstein, Hartmut Häußermann | 6. Juni 2006 | Mehr dazu ...
Forum interreligiöser Dialog: Religion und Gewalt. Mit Muhammad Abdel Haleem, Jonathan Magonet, Franz Kamphaus| 29. Juni 2006 | Mehr dazu...
Europa sieht Deutschland: Tschechien und die Deutschen - 16 Jahre nach der Einheit. Mit Milan Horácek| 3. Oktober 2006 | Mehr dazu...
Krise ohne Ende? Welchen Weg geht die marktwirtschaftliche Gesellschaft? Mit Franz Müntefering, Kurt Biedenkopf | 25. Oktober 2006 | Mehr dazu ...
Familienpolitik als Zukunftspolitik: Möglichkeiten und Grenzen. Mit Ursula von der Leyen | 28. November 2006 | Mehr dazu ...

Festakt »20 Jahre Osnabrücker Friedensgespräche«.
Mit dem Festvortrag »Ist Frieden möglich?« von Dieter Senghaas | 25.Oktober 2006
| Mehr dazu ...

musica pro pace
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 44 e-moll »Trauersinfonie«,
Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 13 b-moll »Babij Jar«
| 30. Oktober 2006

Dokumentation

Die Friedens-
gespräche bleiben!

Zum Nachlesen
und audiovisuell:
> Jahrbuch 2006
> DVD
> Video- & Audioclips

 
Unterstützt vom Förderkreis Osnabrücker Friedensgespräche e.V